Friedrich-Ebert-Damm 89A, im EKZ, 22047 Hamburg,Tel. 040 695 62 62, Handy 0171 195 48 16, Fax 040 636 570 24
Die Ausbildung  setzt  sich aus  einem theoretischem und  praktischem Unterricht zusammen!
 
Theoretischer Unterricht Kl. B:

Grundstoff:.............................. 8x 135 Min.

Bei Erweiterung Grundstoff:.......4x 135 Min.

Klassenspezifischer Stoff:.........1x 180 Min.

Theoretischer Unterricht Kl. A:

Grundstoff:.............................8x 135 Min.

Bei Erweiterung Grundstoff:.....4x 135 Min.

Klassenspezifischer Stoff:........4x  90 Min.

 
Ihr Vorteil, Sie sind  an  9 Abenden mit der Theorie Kl.B durch!
Theorie-Unterricht am Dienstag und Donnerstag um 18:30h bis 20:45h
Die o. a. Unterrichtseinheiten entsprechen den gesetzlichen Ausbildungsvorschriften von 12 x 90 Min. Grundstoff und 2 x 90 Min. klassenspezifischem Stoff.
Vorgeschriebene Sonderfahrten:

Landstraßen:...........................5x  45 Min.

Autobahn:............................:.....4x 45 Min.

Nachtfahrt:................................3x  45 Min.

Praktischer Unterricht Kl. B o. A:
nach Ausbildungsrichtlinien:

Grundstufe
Sonderfahrten
Prüfungsvorbereitung
Seite drucken
Gerne können Sie an einem kostenlosen Probeunterricht teilnehmen, welcher bei evtl. Anmeldung selbstverständlich angerechnet wird!
Beginn der theoretischen Ausbildung jederzeit möglich!